Grissini mit Surimi-Splittern

Grissini mit Surimi-Splittern

Grissini mit Surimi-Splittern
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars

note 5,00/5

type type Vorspeisen
time time 25
people people 4
Zubereitet mit arrow
Surimi-Sticks, 200 g
Vous avez aimé la recette

Grissini mit Surimi-Splittern

Grissini mit Surimi-Splittern
Notez la recette
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars

Zutaten

  • 25 Grissinis
  • 9 Coraya Surimi-Sticks
  • 150 g Bresso Frischkäse „der Cremige“
  • 2 TL Senf
  • 1/2 rote Zwiebel

Zubereitung

In Vorbereitung für die Grissini zunächst die halbe Zwiebel sehr fein hacken. Bresso Frischkäse, Zwiebel und Senf gut verrühren und kalt stellen.

Die Surimi-Sticks auseinanderrollen und auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech ausbreiten.

Den Ofen auf 180°C (Umluft) vorheizen, 10 bis 15 Minuten backen, solange bis der Surimi-Teig getrocknet ist. Vollständig erkalten lassen und mit der Hand in kleine Stücke brechen.

Tipp:
Die Grissini zuerst in die Sauce, dann in die Surimi-Splitter dippen und zum Aperitif genießen. Probieren Sie doch mal verschiedene Senfsorten für die Sauce aus. Honigsenf gibt der Sauce z.B. eine süßlichere Note, die ebenso perfekt zu Surimi passt.

Ideen zum Variieren:
Sie können Ihre Grissini auch ganz einfach selbst herstellen: Schneiden Sie einen vorgefertigten Pizzateig (aus dem Handel oder einer Bäckerei) in dünne Streifen. Bestreichen Sie diese mit ein wenig Öl und bestreuen Sie sie mit etwas Thymian. Legen Sie die Grissini auf ein Backblech und backen Sie diese bei 180°.

Rezepte mit Coraya

Vorspeisen

Festliche Club-Sandwichs mit Surimi

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars

note 2,60/5

Rezept ansehen
Hauptgerichte

Herzhafte Clafoutis mit Tomate und Surimi

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars

note 4,00/5

Rezept ansehen
Hauptgerichte

Festlicher Pasta-Salat mit Surimi

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars

note 2,78/5

Rezept ansehen
Vorspeisen

Indischer Raita mit Surimi-Sticks

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars

note 0,00/5

Rezept ansehen
Hauptgerichte

Surimi-Salat mit Grapefruit und Avocado

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars

note 4,50/5

Rezept ansehen
Hauptgerichte

Fruchtiger Fenchel-Salat mit Surimi

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars

note 3,00/5

Rezept ansehen